Herzlich Willkommen auf der Website des Schachclub Gambit Gusenburg

Liebe Schachfreunde und Schachfreundinnen !
Der Schachclub Gambit Gusenburg hat beschlossen, das sonst üblicherweise im Mai stattfindende Schnellschachopen für dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie definitiv abzusagen. Sollte es die Situation im Laufe des Jahres dennoch zulassen, wollen wir eventuell zu einem späteren Zeitpunkt ein Ersatzturnier anbieten (Modalitäten zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig offen).
Bitte verfolgt hierzu die Hinweise auf unserer Website.
Quelle: Volker
Trainigsplan SCGG 2021
Der Bericht "Ein Verein stellt sich vor" wurde im Amtsblatt von Gusenburg veröffentlicht.

SGGG Ein Verein stellt sich vor 1

SGGG Ein Verein stellt sich vor

 

Leitmotiv

NEUES-ENTDECKEN GEMEINSAM-ERLEBEN HERAUSFORDERUNGEN-WAGEN

Gründeridee

Selbstverwirklichung durch geistig kreative Betätigung in gesellschaftlich anregender Atmosphäre bildet die Idee der Gründer des Schachclub Gambit Gusenburg. Schach verbindet hierbei auf einzigartige Weise den spielerischen und sportlichen Charakter dieses Grundsatzes!

Erläuterung der Gründeridee

Den Geist entfalten, Kreativität und Ehrgeiz wecken und erweitern in einer Atmosphäre, in der die sportliche und spielerische Herausforderung einen gesellschaftlichen Mittelpunkt bildet, dies ist die Maxime des Schachclub Gambit Gusenburg (SCGG). Diese Ideale bilden seit der Gründung des SCGG die Säulen der Vereinsphilosophie.

Das Leitmotiv zur Gründung des Vereins 1986 entspringt der gesellschaftlichen Situation und ist erheblich geprägt vom Drang nach Selbstverwirklichung und vom Pioniergeist der Gründungsmitglieder. Es gilt vor allem eine Alternative zu den bestehenden Gruppierungen zu schaffen, welche den Geist von Freundschaft und gegenseitiger Anerkennung in sich vereint. Die Schaffung eines freien gesellschaftlichen Rahmens, offen für alle Interessierten, ist eine der wichtigsten Gründerideen. Dies gilt gleichsam als Garant einer ungezwungenen Atmosphäre und als Nährboden für intellektuellen Austausch, Kreativität und Freundschaft.

Als neue Möglichkeit der Freizeitgestaltung werden im SCGG sportliche und spielerische Aspekte wie geistige Fitneß, Konzentrationsfähigkeit, Ehrgeiz und Erfolg in den Vordergrund gestellt, welche im Schachspiel in nahezu optimaler Weise miteinander verknüpft sind. Konkurrenzbewusstsein in der Herausforderung des Spiels durch gegenseitiges "Kräfte messen" zu schulen und den Gegenspieler jederzeit zu achten, sind weitere zentrale Merkmale des Schachspiels und unserer Philosophie.

Die Schaffung einer eigenen Identität durch regelmäßiges Training in Spielabenden und Kursen festigt den Zusammenhalt der Vereinsmitglieder und bietet jedem die Möglichkeit, Freundschaften zu knüpfen und sich regional und überregional auszutauschen.

Diese Grundsätze motivieren junge Mitglieder zu eigenem Engagement und spiegeln sich im Wesen des SCGG wider.

Die Gründer

Gusenburg Karte

   

Seit 7.03.2019  

62514
 Heute Heute53
 Gestern Gestern79
WocheWoche278
 Monat Monat435
 Alle Alle62514
Höchste 28.12.2019 : 299
Gäste 8
   

Spendenaktion  

Achtung sehr wichtig
Spendenaktion
hier

   

Jugendarbeit  

  Jugendarbeit hier  

   

Spielberichte  

Spielberichte der
1. Mannschaft

hier